Netzwerk Maschinensicherheit

Erfahren Sie auf auf der Fachkonferenz Netzwerk Maschinensicherheit, wie Sie die funktionale Sicherheit Ihrer Maschinen und Anlagen normengerecht gewährleisten: Die Konferenz unterstützt Konstrukteure, Entwickler, Hersteller und Betreiber dabei, die funktionale Sicherheit ihrer Maschinen und Anlagen so zu gestalten, dass sie den Anforderungen der Maschinenrichtlinie genügt, auch in einer smarten Fabrikumgebung.

Keynotes bringen Sie auf den aktuellen Stand der Normen und zeigen Trends in der Technik auf. Interaktive Workshops fordern den Austausch zwischen allen Teilnehmern: Sie profitieren vom Wissen unserer Safety-Experten aus Forschung, Verbänden und Industrie und können "echte" Praxisbeispiele gemeinsam erörtern!

Parallel zur Konferenz findet eine Fachausstellung statt, hier können Sie mit Safety-Anbietern direkt Kontakt aufnehmen und sich über Produktneuheiten und integrierbare Lösungen informieren.


Themenschwerpunkte der Fachkonferenz:

  • Neue Normen und Richtlinien, Risikobeurteilung und -validierung
  • Technische Dokumentation auf dem Weg zur CE-Kennzeichnung
  • Inhärent sichere Konstruktion, trennende und nichttrennende Schutzeinrichtungen, Manipulation von Schutzeinrichtungen
  • Funktionale Sicherheit: sicherere Steuerungstechnik, sichere Kommunikation
  • Aktuelle Anwendungsbeispiele: MRK, modulare Maschinenkonzepte, Industrie 4.0, industrielle Automatisierung